Dringlichkeitsentscheidung Turnhalle Bachstraße wird Flüchtlingsunterkunft

Haan · Knapp 60 Personen können in der Sporthalle untergebracht werden, teilte die Stadt jetzt mit. Auch ein Hotel und Gebäude in Gewerbegebieten sollen für Flüchtlinge hergerichtet werden.

 Die Sporthalle Adlerstraße will die Stadt Haan auch weiterhin für den Sport offen lassen – für die Flüchtlinge ist die Turnhalle Bachstraße vorgesehen.

Die Sporthalle Adlerstraße will die Stadt Haan auch weiterhin für den Sport offen lassen – für die Flüchtlinge ist die Turnhalle Bachstraße vorgesehen.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Bei der Suche nach einer Lösung für das immer drängender werdende Problem der Unterbringung von Flüchtlingen muss die Stadt Haan jetzt doch auf eine Turnhalle zurückgreifen. Wie Sozialdezernentin Annette Herz am Dienstagnachmittag auf Anfrage bestätigte, wird die Halle an der Bachstraße so ertüchtigt, dass bis zu 60 Personen dort untergebracht werden können. Der Stadtrat hatte diese Empfehlung der Verwaltung zuvor per Dringlichkeitsentscheidung beschlossen.