1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Stadt Haan gewinnt im April neun Einwohner hinzu

Bevölkerungsstatistik : Stadt Haan gewinnt im April neun Einwohner hinzu

Im April wurden im Rathaus 83 Neubürger begrüßt; 59 frühere Einwohner verzogen in eine andere Stadt. Dem Wanderungsgewinn von 24 steht eine negative natürliche Bevölkerungsentwicklung gegenüber.

Genau 31.080 Einwohner (14.852 männlich, 16.228 weiblich) waren Ende April im Meldeamt der Stadt Haan registriert. Das waren 9 mehr als Ende März. Im April wurden im Rathaus 83 Neubürger begrüßt; 59 frühere Einwohner verzogen in eine andere Stadt. Dem Wanderungsgewinn von 24 steht eine negative natürliche Bevölkerungsentwicklung gegenüber: Es gab 17 Geburten (13 Jungen, 4 Mädchen), aber 32 Sterbefälle (18 Männer, 14 Frauen). Diese Zahlen gehen aus der jüngsten Statistik hervor, die das  städtische Einwohnermeldeamt am Freitag vorgelegt hat.