1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haan: Offene Jam-Session und Live-Musik im Rockin'Rooster

Haan : Offene Jam-Session und Live-Musik im Rockin'Rooster

Jeden zweiten Samstag treten Talente auf die Bühne.

Musikalisch geht es auch in diesem Jahr im Rockin'Rooster Club weiter: Zu Veranstaltungen laden die Mitglieder im Januar in ihr Kulturzentrum in Haan an der Dieselstraße 5 ein. Los geht es am Samstag, 14. Januar, mit der beliebten Live-Musik-Veranstaltung, bei der Bands eine Plattform für ihre eigenen, selbstgeschriebenen Stücke geboten wird. An jedem zweiten Samstag im Monat können Talente die Bühne des Clubs betreten.

Diesmal dabei ist die "Raging Owl", eine junge vierköpfige Alternative Band aus Solingen. Ebenfalls auf der Bühne ist die "Garbage Society" aus Wuppertal mit rockigen Stücken und die Einmannkappelle "Realtalk Records (DYAM). Einlass ist um 19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Für Freitag, 20. Januar, lädt der Rockin'Rooster Club zu einer offenen Session für alle Musiker und Interessierte ein: Vom Drumset bis zum Keyboard ist alles vorhanden. Natürlich können die Teilnehmer auch eigene Instrumente mitbringen. Mit Kreativität und Spiellust kann sich jeder auf der Bühne so richtig austoben. Doch auch Zuhörer, die den Improvisationen lauschen möchten, sind in dem Club-Ambiente willkommen. Der Einlass ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Am Samstag, 28. Januar, veranstaltet der Rockin' Rooster Club einen gemütlichen Kneipenabend. Einlass ist um 19 Uhr, Eintritt frei.

(RP)