1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haan: Musikschule Haan bietet ein pralles Konzertprogramm

Haan : Musikschule Haan bietet ein pralles Konzertprogramm

Die Musikschule Haan lädt für die kommenden Monate zu einer Vielzahl von Konzerten und Veranstaltungen ein.

Freitag, 6. Oktober, 9.30 Uhr Das Deutsche Saxophon-Ensemble spielt im Forum "Dieker Carré" Werke von Debussy, Grieg, Piazzolla und Singelee.

Freitag, 13. Oktober, 19 Uhr Stipendiatenkonzert mit Musikern des Begabtenförderprogramms im Forum "Dieker Carré".

Sonntag, 15. Oktober, 14.30 und 16.30 Uhr Live on Stage, Konzert der Musikschüler aller Stile und jeden Alters, Forum "Dieker Carré".

Donnerstag, 16. November, 19 Uhr Open Stage, Konzert des Fachbereichs Rock, Pop und Jazz der Musikschule im Forum "Dieker Carré".

Samstag, 16. Dezember, 19 Uhr Sonderkonzert mit der Lehrerinnen-Jazz-Combo "Teachers Playground" im Kulturforum "Alte Pumpstation", Tickets unter www.neanderticket.de

Mittwoch, 20. Dezember, 19 Uhr Auf dem Programm steht festliche Musik zur Weihnachtszeit, gespielt von Schülern der Musikschule im Forum "Dieker Carré".

16. Januar, 19 Uhr Schüler präsentieren bei einer Generalprobe ihr Programm für den Wettbewerb "Jugend musiziert" im Forum "Dieker Carré".

21. Januar, 14.30 und 16.30 Uhr Schüler aller Stile und Altersklassen geben im Forum "Dieker Carré" ein Konzert.

  • Haan : Musikschüler laden zu Konzerten ein
  • Fritz Köhler (links, hier mit Jacques
    Traditionsveranstaltung in Haan : Weinfest ist möglich, aber noch nicht sicher
  • Foto vom 50.Geburtstag des Kulturrings (von
    Haan : Kulturring startet mit Opern-Highlight

1. Februar, 19 Uhr Ein Konzert mit Musik und Texten zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus gibt es in der Evangelischen Kirche Kaiserstraße.

3. Februar, 19 Uhr Der Frauenchor "Loses Mundwerk" gastiert in der Pumpstation.

(arue)