Haan: In den Ferien messen Sensoren Schadstofflast

Haan: In den Ferien messen Sensoren Schadstofflast

Um aktuelle und verlässliche Zahlen zur PCB-Belastung der Grundschule Gruiten und der Grundschule Steinkulle zu erhalten, lässt das Gebäudemanagement der Stadt Haan in den Sommerferien Raumluftmessungen durchführen.

Im Falle der Grundschule Gruiten werden auch Bohrkerne genommen, um bei späteren Laboruntersuchungen zu ermitteln, wie weit die Belastung durch Polychlorierte Biphenyle - sie stammen vermutlich aus einem Anstrich aus den 1970er Jahren - schon auf die Substanz übergegangen ist. Von den Ergebnissen hängt ab, wie später die Sanierung des Altgebäudes aussieht oder wie - im Falle eines Abrisses - die Bauteile zu entsorgen sind.

(-dts)