1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haaner Schwimm- und Sportbad ab sofort wieder geöffnet

Sinkende Inzidenz : Schwimm- und Sportbad ab sofort wieder geöffnet

Das Haaner Schwimm- und Sportbad ist sieben Monate nach seiner coronabedingten Schließung ab sofort wieder geöffnet. Vorerst soll es Schwimmzeitenblöcke von jeweils zweieinhalb Stunden geben.

Die Nachricht kommt passend zum heißen Wochenende: Das Haaner Schwimm- und Sportbad ist sieben Monate nach seiner coronabedingten Schließung ab sofort wieder geöffnet. Dies teilte Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Chemelli jetzt mit. „Wir haben bereits am Dienstag mit einem mehr oder weniger internen Probebetrieb begonnen, bei dem wir die Abläufe wieder eingeübt haben, die für den Betrieb des Bades unter den verschärften Hygiene-Auflagen notwendig sind“, sagt der Badchef.

So gebe es vorerst Schwimmzeiten von jeweils zweieinhalb Stunden, dazwischen werde alles gründlich gereinigt und desinfiziert. Im Gegensatz zu reinen Freibädern bestehen für das Haaner Hallenbad zudem noch diverse weitere Auflagen: So sind vor dem Schwimm-Vergnügen entweder ein negativer Corona-Test, eine Impfbescheinigung oder der Nachweis einer erfolgreichen Genesung von Covid 19 vorzulegen. Außerdem dürfen nicht mehr als 42 Badegäste gleichzeitig eingelassen werden.

Terminvergaben soll es nicht geben. Chemelli geht davon aus, dass trotz Blockzeiten keine Badegäste abgewiesen werden müssen. Er schlägt vor: „Wer Sorgen hat, dass es zu voll werden könnte, kann sich vorher gerne telefonisch erkundigen.“