1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haaner Kleiderkammer mit neuer Website

Haan : Kleiderkammer mit neuer Website

Die neue Internetseite passt sich automatisch an unterschiedliche Endgeräte an. Sie nutzt nur technisch erforderliche Cookies und berücksichtigt alle Belange des Datenschutzes.

Haan (cis) Frisch und modisch, freundliche Farben und schnörkellos: Das sind oft die Kriterien, die bei der Kleiderwahl der Kundinnen und Kunden der Kleiderkammer Haan eine wichtige Rolle spielen. Folglich lag es für das Leitungsteam nahe, auch bei der Modernisierung ihrer Website ähnliche Vorstellungen umzusetzen. Eine große Unterstützung erfuhr die Kleiderkammer hierbei durch Philipp Schlickmann (Activid Media, Düsseldorf). „Dank seiner Hilfe ist der neue Webauftritt hervorragend gelungen und die Wartung und Pflege unserer Seiten sind bei Herrn Schlickmann ebenfalls in sehr guten Händen“, freut sich Heike Müller, Leiterin der Kleiderkammer gemeinsam mit ihrem Team. Anders als die alte Website, die nur für PC-Bildschirme konzipiert war, passt sich die neue flexibel und automatisch an unterschiedliche Endgeräte wie Tablet oder Smartphone an. Sie ist somit wesentlich benutzerfreundlicher.  Alle Texte sind gut lesbar, die wichtigsten Infos – wie beispielsweise die Öffnungszeiten, Hinweise zur Spendenannahme oder zu Sonderaktionen, wie  Schlussverkaufzeiträume -  sind leicht zu finden. „Unsere alte Adresse www.kleiderkammer-haan.de haben wir behalten“, lädt Heike Müller ein. Die neue Kleiderkammer-Website nutzt nur technisch erforderliche Cookies und berücksichtigt alle Belange des Datenschutzes.