Kultur in Haan Der Gitarrenlehrer der Nation kommt nach Haan

Haan · Mit der Bröselmaschine kommt am Samstag eine Band in den Rockin‘ Rooster Club nach Haan, die Musikgeschichte geschrieben hat. Ihr bekanntestes Mitglied ist Peter Bursch, nicht weniger als der Gitarrenlehrer der Nation.

 Die Bröselmaschine ist seit gut zwei Jahrzehnten wieder aktiv und spielte ein ungewöhnliches Konzert unter Corona-bedingungen in einem Bergwerk.

Die Bröselmaschine ist seit gut zwei Jahrzehnten wieder aktiv und spielte ein ungewöhnliches Konzert unter Corona-bedingungen in einem Bergwerk.

Foto: Horst Engels

Gitarrenlehrer der Nation – dieser Titel war eine Idee der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ), die ein Phänomen beschrieb, das in den Siebzigerjahren den Musikunterricht auf den Kopf stellte. Peter Bursch war seit 1968 immer wieder mit der Bröselmaschine auf Tournee, nahm Schallplatten auf – und unterrichtete zwischen Bühne und Studio Gitarrenschüler auf eine ganz andere Art und Weise, als es damals an Musikschulen üblich war…