Haan: Anwohner melden seltsamen Chlorgeruch - Feuerwehr im Einsatz

Einsatz der Feuerwehr : Rätsel um seltsamen Geruch in Haan

In Haan haben Bewohner eines Mehrfamilienhauses wegen eines seltsamen Geruchs die Feuerwehr alarmiert. Bald darauf war die Aufregung aber wieder vorbei und die Schuldigen gefunden.

Aufregung am Mittwochnachmittag in der Innenstadt: Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Kaiserstraße riefen um 16.45 Uhr die Feuerwehr, weil es im Flur des Hauses seltsam stank.

Die Feuerwehr rückte aus und machte eine Handwerksbetrieb als Schuldigen aus: Wie ein Sprecher sagte, waren die Handwerker dabei, mit einem chlorhaltigen Reinigungsmittel Schimmel zu beseitigen. Es wurde gelüftet, der Einsatz war schnell beendet.

(gök)