1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Gymnasium Haan: Nachhaltigkeits-AG bewirbt sich bei Sparda-Spendenwahl

Fördergeld soll nach Haan fließen : Gymnasiasten brauchen Unterstützung bei Abstimmung

Die Nachhaltigkeits-AG der Schule hat sich bei der Spendenwahl der Sparda-Bank beworben. Alle Bürger können den Jugendlichen auf ihrem Weg zum Fördergeld helfen.

Die Zeit drängt. Bis zum 31. Mai wird abgestimmt, welche 200 Schulen im Bereich der Spara-Bank West insgesamt 400.000 Euro erhalten. Die Nachhaltigkeits-AG des Haaner Gymnasiums hat sich um ein Preisgeld von 6000 Euro beworben. Mit diesem Geld soll erreicht werden, dass die Schule nachhaltiger wird.

Geplant sind unter anderem ein Projekttag für die Klassen 5-7, an dem Experten den Schülern Einblicke ermöglichen und sie praktisch anleiten etwa beim Bau von Nisthilfen oder der Zubereitung gesunder Ernährung. Ältere Schüler sollen bei einem Projekttag mehr über aktuelle Entwicklung und Berufsfelder im Bereich der Nachhaltigkeit erfahren. Unterrichts- und Aufenthaltsräume sollen Grünpflanzen erhalten. Eine Elektro-Ladesäule auf dem Lehrerparkplatz soll für Pädagogen und Bürger nutzbar sein. Müllsammelaktionen oder Nachhaltigkeits-Wettbewerbe könnten Schülerteams anspornen. Eine weitere Idee wäre der Kauf oder die Miete eines Gerätes, um Schulbücher mit nachhaltigen Materialien fachgerecht und dauerhaft einzubinden.

  • Hagelslag wurde von der Jury des
    Stiftung der Sparda-Bank West : Spannende Gewinner-Bands beim Sparda Jazz Award
  • Das Gymnasium Haan hat die Krankmeldeapp
    Haan : Krankmelde-App in Haan jetzt auf Ukrainisch
  • Europawoche 2022 – am Haaner Gymnasium
    Europawoche in Haan : Ein ganz besonderer Besuch im Gymnasium

Der Weg zur Abstimmung: „www.spardaspendenwahl.de“, Button „jetzt abstimmen“, im Suchfeld „Haan“ eintragen. Dann wird das Städtische Gymnasium Haan als Laufnummer 79 angezeigt. Im Folgenden ist eine Handynummer einzutragen. Auf die schickt die Seite drei Codes, die schließlich zur Wahl genutzt werden können. Durch die Abstimmung entstehen keine Kosten. Die Mobilfunknummern dienen ausschließlich der Abstimmung. Nach Ablauf des Wettbewerbs werden sie gelöscht, versichert die Spardabank auf ihrer Webseite zum Wettbewerb.