Haan: Gospelchor "Taktvolk" lädt zu dreitägigem Workshop ein

Haan: Gospelchor "Taktvolk" lädt zu dreitägigem Workshop ein

Der Gospelchor "Taktvolk" bietet einen Workshop an - auch für Menschen, die vielleicht noch nicht Mitglied im Chor sind, sich aber überlegen, ihm beizutreten. Der Workshop läuft vom 2. bis 4. Februar kommenden Jahres und wird geleitet von Micha Keding. Der Diplom-Jazzmusiker ist Kontrabassist, Chorleiter in Osnabrück und Bremen sowie Komponist. Er ist freischaffend als Jazz- und Kirchenmusiker tätig. Seit 1997 bietet er jährlich rund 15 Gospelworkshops und -seminare jährlich in ganz Deutschland an.

Vorkenntnisse sind für den dreitägigen Workshop nicht nötig, nur Spaß am Singen sollten die Teilnehmer mitbringen. Die Kosten betragen 33 Euro (inclusive Noten) und beinhalten einen Beitrag zum Mittagessen-Büffet am Samstagmittag. Schüler zahlen für Noten und Büffetbeitrag lediglich elf Euro. Anmeldung unter Angabe der Stimme (Alt oder Sopran bei den Frauen, Tenor oder Bass bei den Herren) per E-Mail unter angelika.roedder@t-online.de.

Information gibt's außerdem ab Januar im Internet unter www.ekir.de/taktvolk oder unter Telefon 02104 31996.

  • Haan : Chor "Taktvolk" gestaltet eine Gospel-Weihnacht

Der Workshop läuft am Freitag, 2. Februar, von 18 bis 21.30 Uhr, am Samstag, 3. Februar, von 10 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 4. Februar, von 10 bis 17 Uhr in den Räumen des CVJM Haan, Alleestraße 10.

Das Gelernte können der Chor und seine Gäste am Sonntag, 4. Februar, unter Beweis stellen: Dann ist für 18 Uhr ein Gospelgottesdienst in der Evangelischen Kirche Haan geplant.

(arue)