1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haan: Chöre geben besinnliches Konzert

Haan : Chöre geben besinnliches Konzert

Ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert richtete der Haaner Männergesangverein (MGV) 1886 jetzt in der Evangelischen Kirche Haan aus. Verstärkt wurde der Chor durch Sänger der Wuppertaler Chöre Cäcilia Barmen, MGV Sängerhain Sudberg und MGV Sonnborn/Vohwinkel.

Geleitet wurde der Männerchor von Frank Bleckert. Als Kontrast zu den kräftigen Männerstimmen trat der Damenchor der Musikschule Haan "Loses Mundwerk" auf, geleitet von der temperamentvollen Silvia Lamprecht. Am Piano begleitete Eri Uchino die Chöre.

Während die Männer mit Ludwig van Beethoven's "Die Himmel rühmen" stimmgewaltig begannen und dann über traditionelle deutsche Weihnachtslieder und ein russisches Lied bis zum begeistert aufgenommenen "When the Saints" für frohe Stimmung sorgten, trugen die Damen sehr stilsicher englische Lieder vor, die jedoch den meisten Zuhörern bekannt waren. Das berichtet Dieter Schaich, Vorsitzender des Haaner MGV 1886. Ihm zufolge war ein Höhepunkt der Liedvorträge "Ademus" von K. Jenkins.

Gemeinsam sangen beide Chöre auch "Sancta Maria" von Schweitzer auf Latein und am Ende mit den Besuchern "Stille Nacht". Beseelt von der Musik gingen die Zuhörer nach Hause.

(RP)