1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haan: B 228: Ausschuss lehnt Tempo 30 tagsüber ab

Haan : B 228: Ausschuss lehnt Tempo 30 tagsüber ab

Der Verkehrsausschuss empfiehlt mit Mehrheit, den Lärmaktionsplan Stufe II zu beschließen. Dabei geht es um die kommunalen Straßen. Die Entscheidung fällt im Rat am 17. Oktober.

125 Bürger hatten Anregungen und Einwände eingereicht, darunter 109 im Rahmen einer gemeinsamen Stellungnahme. WLH, SPD und GAL hatten sich gemeinsam für Tempo 30 nachts und auch tagsüber auf der B 228 stark gemacht. Ihr Antrag fand jedoch keine Mehrheit und wurde von CDU, FDP und AfD abgelehnt.

Das Votum für ein Tempolimit auf der A 46 (100 km auch tagsüber) sowie Flüsterasphalt fiel dagegen einstimmig. Ob das Land dem Wunsch der Gartenstadt nachkommt, ist freilich eine ganz andere Frage. Ähnliches gilt auch für das vom Gutachter vorgeschlagene Tempolimit von 30 km/h auf der Bundesstraße 228 im Stadtgebiet von 22 bis 6 Uhr.

(cis)