1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Haan: Autofahrer übersieht Motorrad: Erkrather wird schwer verletzt

Haan : Autofahrer übersieht Motorrad: Erkrather wird schwer verletzt

Ein 26-jähriger Langenfelder hat in Haan einen 17 Jahre alten Kradfahrer aus Erkrath beim Abbiegen übersehen und ihn mit seinem Mercedes schwer verletzt. Der junge Mann kam in die Uniklinik Düsseldorf. Wie die Polizei berichtet, wollte der 26-jährige Langenfelder am Montagabend gegen 20.30 Uhr mit seinem Mercedes von der Mahnertmühle nach links in die Flurstraße Richtung Haan einbiegen. Dabei ließ er zunächst ein Motorrad aus Richtung Haan kommend passieren.

Danach aber übersah er ein zweites nachfolgendes Leichtkraftrad und nahm ihm die Vorfahrt. Der 17-jährige Fahrer des Leichtkraftrades konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und stürzte über den Mercedes. Der Kradfahrer wurde dabei schwer verletzt und wurde in die Uniklinik Düsseldorf gebracht. Die Flurstraße hat die Polizei für die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Schaden auf cirka 8000 Euro.

(arue)