Haan: Amtsleiterin Drechsler fühlte sich in Haan „eingeengt“

Haan : Amtsleiterin Drechsler fühlte sich in Haan „eingeengt“

( Die Kündigung der für die Gebäudewirtschaft zuständigen Amtsleiterin Simone Drechsler hat eine große Lücke bei Stadt Haan hinterlassen. Die Fachfrau hatte ihr Engagement in der Gartenstadt in der vergangenen Woche nach nicht einmal zwei Jahren beendet.

In der jüngsten Stadtratssitzung gab sie jetzt ihre Gründe bekannt. Da heißt es unter anderem: „Ein wesentlicher Grund ist, dass mich die in der Stadtverwaltung vorgegebenen Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel Verwaltungsvorschriften, aber auch kommunalpolitische Beschlüsse, zu sehr einengen. Ich habe eine für mich sehr gute neue Tätigkeit gefunden, bei der die Rahmenbedingungen für mich persönlich besser sind.“

Vermutungen, ihre Kündigung sei „in der Person, der Arbeitsweise oder dem Führungsstil von meinem Chef, Engin Alparslan, oder der Bürgermeisterin begründet“, wies die Verwaltungs-Expertin ausdrücklich zurück.

Ein Nachfolger für die Stelle ist bislang nicht in Sicht.

Mehr von RP ONLINE