Haan: Agnu-Naturschützer wandern und roden

Haan: Agnu-Naturschützer wandern und roden

Die Arbeitsgemeinschaft Natur und Umwelt (Agnu) lädt zu mehreren Aktionen ein: Am Sonntag, 7. Januar, geht es um 13 Uhr zur Neujahrswanderung. Treffpunkt ist die Schranke an der Grube 7. Dauer der Tour: zwei Stunden mit Einkehr im Café im Dorf.

Anmeldung unter Telefon 02129 958100 erbeten. Für Samstag, 13. Januar, ist ein Arbeitseinsatz in der Hildener Heide geplant. Anmeldung: m.rotzal@agnu-haan.de. Gearbeitet wird am Samstag, 20. Januar, auch in der Grube 7: Dann wollen die Helfer den Steilhang entbuschen. Anmeldung unter m.rotzal@agnu-haan.de. Der neue "Kiebitz-Kompakt" steht unter https://agnuhaan.wordpress.com/kiebitz/

(arue)