Abgebrannte Brücke wird nach neun Jahren erneuert

Haan : Brücke im Sandbachtal schließt Lücke

Der Fußweg durch das Tal zur Jägerstraße hin ist wieder nutzbar. Die kleine Brücke wurde vom Träger bis zum Geländer erneuert.

(-dts) Spaziergänger und Radfahrer können wieder den Fußweg durch das Sandbachtal zur Jägerstraße nutzen. Der Betriebshof und Handwerksfirmen haben die Brückenträger und das komplette Geländer erneuert. Am Freitag vollendeten die Handwerker ihre Arbeit. Bei den Arbeiten griffen verschiedene Gewerke ineinander. Aufgrund der derzeitig hohen Auslastung der Handwerksbetriebe war eine frühzeitigere Terminierung der Arbeiten daher leider nicht möglich, teilte Stadtsprecherin Sonja Kunders mit. Die vor neun Jahren abgebrannte Brücke übers Tal zwischen der Tal und der Böttingerstraße wird nicht ersetzt.