In Leichlingen 44-Jähriger Haaner bei Sturz mit dem Pedelec verletzt

Haan/Leichlingen · Der Unfall ereignete sich am Samstagabend. Der Mann wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht, ist aber offensichtlich nur leicht verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich am Samstag um 19.20 Uhr auf der Bahnhofstraße in Leichlingen.

Der Unfall ereignete sich am Samstag um 19.20 Uhr auf der Bahnhofstraße in Leichlingen.

Foto: dpa-tmn/Uli Deck

Weil er einen am Fahrbahnrand geparkten Personenwagen offenbar zu spät gesehen hat, ist ein Pedelec-Fahrer aus Haan am vergangenen Samstag, 16. September, gegen 19.20 Uhr auf der Bahnhofstraße in Leichlingen schwer gestürzt und hat sich verletzt. Wie die Polizei berichtete, hatte der 44-jährige Radler noch versucht auszuweichen, hatte dabei allerdings die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und war zu Fall gekommen. Der Mann trug leichte Verletzungen davon und wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Über einen eventuell entstandenen materiellen Schaden machte die Polizei in ihrer Meldung keine Angaben.

(peco)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort