1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Wolfgang Brosch regiert die Orkener Schützen

Grevenbroich : Wolfgang Brosch regiert die Orkener Schützen

Es ist der Präsident, der in diesem Jahr im Mittelpunkt steht: Wolfgang Brosch repräsentiert mit seiner Frau Nelly den Bürgerschützenverein Orken. Am morgigen Samstag beginnt der Höhepunkt ihrer Regierungszeit.

Wolfgang Brosch ist seit mittlerweile elf Jahren Chef der Bürgerschützen, bereits seit 1988 gehört er dem Vorstand an. Der von seinen Kollegen als "Teamplayer" hoch geschätzte Präsident wurde 1951 in Frankreich geboren.

Als er seine Frau Nelly kennenlernte, wurde der König schnell in Orken heimisch. Seinem Jägerzug "Edelweiß" gehört er seit mittlerweile 36 Jahren an. Beruflich ist Wolfgang Brosch im Einkauf eines Mönchenglatbacher Unternehmens für Druckgusstechnik tätig. Zu den Hobbys des 60-Jährigen zählen neben den Schützen das Sportfischen und die Fotografie.

Königin Nelly ist von Beruf Einzelhandelskauffrau. Sie ist oft und gern mit dem Fahrrad unterwegs und greift in ihrer Freizeit am liebsten zu einem guten Buch. Unterstützt werden die Broschs vom Adjutantenpaar Michael und Sabine Flöck: "Sie hatten stets Zeit für uns und steckten alle Energie in unseren Traum", loben die Regenten.

(NGZ)