Grevenbroich: Wevelinghovener planen großen Maimarkt

Grevenbroich: Wevelinghovener planen großen Maimarkt

Schon jetzt liegen mehr als 120 Aussteller-Zusagen für die Veranstaltung am 6. Mai vor.

Am Sonntag, 6. Mai, will die Werbe- und Interessengemeinschaft Wevelinghoven (WIG) wieder mehrere tausend Besucher in die Gartenstadt locken. Der Maimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag ist nicht nur für Besucher aus dem Stadtgebiet Treffpunkt, sondern auch in Nachbarkommunen ein Begriff.

Der größte Teil der Poststraße bis hin zum Ende der Oberstraße sowie der komplette Marktplatz werden beim Maimarkt von 11 bis 18 Uhr zu einer langen Flaniermeile. Von 12 bis 17 Uhr haben zahlreiche Geschäfte im Ort geöffnet. Schon jetzt kann die Werbe- und Interessengemeinschaft mehr als 120 Aussteller-Zusagen verbuchen. Diese Zahl sei "so früh wie noch nie" erreicht worden, heißt es vom WIG-Team um Vorsitzende und Organisationsleiterin Anne Wansart-Engel.

Besondere Aufmerksamkeit will die WIG in diesem Jahr auf die Aktionsbühne auf dem Marktplatz legen. 2017 war das Bühnenprogramm laut WIG-Sprecher Oliver Benke insbesondere in Nachmittagsstunden etwas in der Fülle der Angebote untergegangen. Nun soll es auf der Aktionsbühne den ganzen Tag fast ununterbrochen Darbietungen und Showeinlagen geben - von Modenschauen über Frisuren-styling und Schminktipps bis hin zu Tanz- und Sportvorführungen.

  • Grevenbroich : WIG will Bühnenprogramm für Maimarkt aufpeppen

Unter anderem sind die "American Footballer" aus Neuss auf dem Marktplatz mit Showeinlagen zu Gast. Dort präsentieren sich aber auch Autohäuser, die Feuerwehr, das Rote Kreuz und das Technische Hilfswerk. Zudem werden mehr als 20 Oldie-Trecker ausgestellt. Musikalische Unterhaltung gibt es auf der Hauptbühne und am Rathaus. Neben Musikgruppen legt Alleinunterhalter Roland Zetzen auf und singt. Zudem erwartet die Besucher ein gastronomisches Angebot.

Wer nicht mit dem Fahrrad nach Wevelinghoven kommt, kann mit einem kostenlosen Shuttle-Service von ausgewiesenen Parkplätzen ins Ortszentrum fahren. Aussteller, die mitmachen möchten, können sich noch für den Maimarkt unter Telefon 0178 4796365 anmelden.

(NGZ)