Ein Wermut aus Grevenbroich „Châvi“ hat jetzt einen roten Bruder

Grevenbroich · Der weiße „Châvi“ hat einen roten Bruder bekommen: Lars Faßbender und Sven Hermann, die beiden „Start-upper“ aus Grevenbroich, haben einen neuen Wermut kreiert, der jetzt seinen Einstand auf dem Markt feiert.

Sven Hermann mit dem neuen „Châvi Red“, der jetzt auf den Markt gekommen ist. Der Wermut wurde auf Rotwein-Basis kreiert.

Sven Hermann mit dem neuen „Châvi Red“, der jetzt auf den Markt gekommen ist. Der Wermut wurde auf Rotwein-Basis kreiert.

Foto: Michaelis, Judith (jumi)/Judith Michaelis (jumi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort