1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Weihbischof ab heute auf Visite an Elsbach und Erft

Grevenbroich : Weihbischof ab heute auf Visite an Elsbach und Erft

Der Kölner Weihbischof Domenikus Schwaderlapp beginnt heute mit seiner einwöchigen Visitation im Seelsorgebereich Elsbach-Erft. Ziele des Besuchs sind das Kennenlernen des Pfarrlebens und der Menschen, Kontakt zu den Seelsorgern und Mitarbeitern zu halten, die Sorgen und Nöte der Menschen zu hören und sie im Glauben zu ermutigen. Schwerpunkte dabei bilden ein Besuch der karitativen Einrichtungen und des Krankenhauses. In einem internen Treffen mit Bürgermeister Klaus Krützen, Ratspolitikern und Vertretern der Kirchengemeinde wird es darüber hinaus um das Thema "Strukturwandel in unserer Stadt" gehen.

Um Fragen zur die Zukunft der Kirche in Grevenbroich zu erörtern, trifft sich Domenikus Schwadelapp mit Haupt- und Ehrenamtlichen der Pfarren. Alle Gläubigen sind zu einem Gottesdienst (Sonntag, 12. Februar, 11 Uhr) und zur Eucharistischen Anbetung (Mittwoch, 15. Februar, 18.30 Uhr) mit dem Weihbischof eingeladen. Domenikus Schaderlapp ist für 62 Seelsorgebereiche zuständig. Alle sechs Jahre kommt er offiziell zu Besuch zur sogenannten "kanonischen Visitation".

(NGZ)