Grevenbroich: Von Altweiber bis Rosenmontag: Grevenbroich feiert Karneval

Grevenbroich: Von Altweiber bis Rosenmontag: Grevenbroich feiert Karneval

Am Donnerstag, 8. Februar, starten die Grevenbroicher Jecken in die heiße Phase der "fünften Jahreszeit". Gelegenheit zum Feiern gibt es reichlich. Hier ein Überblick. Altweiber-Donnerstag Die Orkener Karnevalsgesellschaft "Grielächer" lädt ab 14 Uhr zu einer Ü25-Altweiberparty ins Festzelt an der Richard-Wagner-Straße ein. Die Sause startet pünktlich um 14.11 Uhr, der Eintritt kostet acht Euro. Auch der Gustorfer "Sprötz-Trupp" lädt zum Altweiberball ein: Er startet um 14 Uhr mit der Schlüsselübergabe, danach sorgt das DJ-Team "Schürzenjäger" für Stimmung.

Am Donnerstag, 8. Februar, starten die Grevenbroicher Jecken in die heiße Phase der "fünften Jahreszeit". Gelegenheit zum Feiern gibt es reichlich. Hier ein Überblick. Altweiber-Donnerstag Die Orkener Karnevalsgesellschaft "Grielächer" lädt ab 14 Uhr zu einer Ü25-Altweiberparty ins Festzelt an der Richard-Wagner-Straße ein. Die Sause startet pünktlich um 14.11 Uhr, der Eintritt kostet acht Euro. Auch der Gustorfer "Sprötz-Trupp" lädt zum Altweiberball ein: Er startet um 14 Uhr mit der Schlüsselübergabe, danach sorgt das DJ-Team "Schürzenjäger" für Stimmung.

Freitag, 9. Februar Diese Veranstaltung hat Tradition: Das Allrather Tambourkorps lädt zur Karnevalsfete ins Festzelt an der Bongarder Straße ein. Ab 19.30 Uhr sorgt dort die Band "The Realtones" für jecke Laune. Wie in jedem Jahr, werden im Laufe des Abend die schönsten Kostüme prämiert. "Karneval total" heißt es in Wevelinghoven: Im Festzelt auf dem Marktplatz veranstaltet der Ballspielverein eine Riesen-Sause.

Für Musik sorgt DJ Marc Pesch. Samstag, 10. Februar Die Orkener "Grielächer" laden zu ihrem traditionellen Umzug ein. Um 14 Uhr formieren sich Wagen und Gruppen am Kirmesplatz an der Richard-Wagner-Straße, gegen 14.30 Uhr ist Abmarsch. Nach dem Umzug laden die Karnevalisten zur "After-Zoch-Party" ins Festzelt ein. In Hemmerden wird auch gefeiert: Der Karnevalsverein lädt um 20.11 Uhr zum Preiskostümball ins Festzelt ein.

Und auch in Neukirchen geht es rund: Dort steigt am Abend eine jecke Karnevalsparty mit viel Musik und Kostümprämierung. Ab 19.11 Uhr ist Einlass zur kölschen Karnevalsnacht "Da simmer dabei", die erstmals im Festzelt in Noithausen veranstaltet wird. Highlight des Abends: ein Auftritt von Mallorca-Star Mickie Krause. Der Jägerzug "Jagdfalke" veranstaltet um 19.11 Uhr im Schützenhaus in Neuenhausen einen Preiskostümball.

  • Karneval : Altweiberparty zum Abtauchen

Die schönsten Einzel- und Gruppenkostüme werden per "Applausometer" ermittelt. Sonntag, 11. Februar Der Gustorfer "Sprötz-Trupp" lädt um 11 Uhr zum Frühschoppen ins Festzelt ein. Dort wird ein buntes Programm mit Tanzgarden und Live-Musik der Bands "Zack" und "De Fetzer" geboten. Stargast des Vormittags ist der Entertainer Bruce Kapusta. Einlass ist bereits ab 10 Uhr. Unter dem Motto "Jamaika es fott - Hemmerde es hot" zieht um 14.

11 Uhr der große Karnevalsumzug durch Hemmerden. Danach laden die Jecken zur After-Zoch-Party ein. Karten gibt es nur im Vorverkauf. Rosenmontag, 12. Februar Um 14.30 Uhr beginnt der große Rosenmontagszug des Gustorfer "Sprötz-Trupps". Im Anschluss treffen sich die Jecken im Festzelt am Torfstecherweg zur After-Zoch-Party mit dem DJ-Team "Schürzenjäger". Bereits um 13.11 Uhr beginnt der Rosenmontagszug in Allrath.

Danach geht es im Festzelt weiter, dort wird DJ Michi Aretz für gute Laune sorgen. Auch in Neukirchen wird Stimmung gemacht: Der Karnevalsverein lädt um 11.11 Uhr zur Familien-Party ins Festzelt ein.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE