Grevenbroich Schützen rechnen mit zehn eigenen Fackeln zum Fackelzug

Grevenbroich · Für das Schützenfest am ersten September-Wochenende lässt sich einiges erwarten: Bereits sieben Großfackeln sind beim Fackelbaubeauftragten Christoph Onkelbach gemeldet worden - vor zwölf Monaten lag zum Zeitpunkt der Jahreshauptversammlung keine einzige Meldung vor.

(S.M.)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort