Grevenbroich: Nicht mehr sicher: Brücke am Damm wird abgerissen

Grevenbroich: Nicht mehr sicher: Brücke am Damm wird abgerissen

Die Brücke auf dem ehemaligen strategischen Bahndamm in Neukirchen wird in den nächsten Tagen abgerissen. "Das Bauwerk ist nicht mehr verkehrs- und standsicher und muss daher umgehend abgebrochen werden", erklärt Stadtsprecher Andreas Sterken.

Die Arbeiten werden am kommenden Montag, 15. März, beginnen und werden voraussichtlich zehn Werktage dauern. Der Wirtschaftsweg an der Viehstraße muss während der Bauphase aus beiden Fahrtrichtungen voll gesperrt werden. Die Brücke wird durch eine Kreuzung ersetzt. Die hierfür erforderlichen Tiefbauarbeiten sollen Ende April abgeschlossen werden. "Ab Mai", davon geht Stadtsprecher Sterken aus, "kann das Naherholungsgebiet wieder ungehindert von Neukirchen aus erreicht werden."

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE