Grevenbroich: Neuer Service-Point der NGZ ab 1. April

Grevenbroich: Neuer Service-Point der NGZ ab 1. April

Ab Donnerstag eröffnet ein neuer Service-Point der "Neuß-Grevenbroicher Zeitung" in Grevenbroich. Ab 1. April werden sich die drei Mitarbeiter im "Neckermann Reisebüro" im Montanushof, Am Ostwall 31, um die NGZ-Leser und privaten Anzeigenkunden kümmern.

Bisher war die NGZ-Geschäftsstelle in einem Gebäude mit den Räumen des Grevenbroicher Redaktionsteam am Südwall 16 untergebracht. Während Wiljo Piel, Carsten Sommerfeld, Daniela Buschkamp und Ruth Wiedner weiterhin am Südwall erreichbar sind, werden Leser und Kunden künftig im Service-Point betreut. Neben Büroleiterin Christina Hüsmert werden Jonny Schneider und Angela von der Gönna-Kaiser als Ansprechpartner fungieren.

Bei ihnen können die Leser etwa private Anzeigen aufgeben und alle Fragen rund um den Vertrieb – Änderung von Adresse, Annahme von Abo-Bestellungen oder Aufnahme von NGZ-Nachsendungen in den Urlaub – erledigen. Dort werden auch aktuelle Ausgaben der NGZ aushängen. Die Anzeigenannahme ist auch unter Tel. 0211 5050, der Leserservice unter Tel. 0180 200 2030 zu erreichen.

(NGZ)