1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Nach dem „Nein“ zum Haushalt

Grevenbroich : Nach dem „Nein“ zum Haushalt

Was ist in der Politik los? Die "Mehrheitspartei" steht ohne Mehrheit da, der Bürgermeister ohne eigene Partei im Rücken, der Haushalt abgelehnt!

<

p class="text">Dazu kommt noch die "Watsche" vom Landrat. Stehen wir jetzt vor einem Trümmerhaufen verfehlter Politik? Sehr viel Geld wurde in Gutachten "verpulvert", die nichts positives gebracht haben. Die Schuldenuhr "tickte" von Anfang an falsch, wie wir jetzt wissen. Da kann man nur sagen: "Denk ich an Grevenbroich in der Nacht, werde ich um den Schlaf gebracht!"

<

p class="text">Helmut Klougt,
Allrath

Leserbriefe veröffentlicht die Redaktion ohne Rücksicht darauf, ob die darin zum Ausdruck gebrachten Ansichten mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen. Die Redaktion behält sich vor, sinnwahrende Kürzungen vorzunehmen. Sie legt Wert darauf, dass die Zuschriften mit Namen und Wohnort des Einsenders veröffentlicht werden.