1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Lkw-Feuer an Tankstelle und Kochgutbrand in Allrath

Grevenbroich : Lkw-Feuer an Tankstelle und Kochgutbrand in Allrath

Stadtweiter Brandalarm wurde am Samstagmittag zunächst aus der Flüchtlingsunterkunft in Allrath ausgelöst. Als die Feuerwehr eintraf, stellte sich aber heraus, dass lediglich Speisen auf einem Herd angebrannt waren. Ernster war der Alarm, der um 16.36 Uhr für den Löschzug Kapellen aus der Autobahnraststätte Vierwinden kam. Dort war ein Kleinlaster beim Tanken in Brand geraten. Flammen schlagen aus dem Motorraum, als die Feuerwehr eintraf. An der Tankstelle hatten Ersthelfer den fahrunfähigen Lkw aber bereits von den Zapfsäulen weggerollt und begonnen den Motorraum mit Gießkannen und Wassereimern abzulöschen. Die Erstmaßnahmen waren erfolgreich, so dass der Brand im Wesentlichen auf den Motor begrenzt blieb, wie die Feuerwehr auch auf Facebook meldeten.

Die Helfer der Löscheinheit Kapellen mussten nur noch Nachlöscharbeiten erledigen und das Fahrzeug mit der Wärmebildkamera auf Brandnester kontrollieren. Rund 30 Minuten nach dem Eintreffen war das Fahrzeug gesichert und die Einsatzstelle konnte an die Polizei und den Abschlepper übergeben werden.

(gt)