1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Karneval in Grevenbroich 2020: Hemmerdener Zug soll wie geplant ziehen

Karneval in Grevenbroich : Hemmerdener Zug soll wie geplant ziehen

Der Karnevalszug in Hemmerden soll am Sonntag wie gewohnt um 14.11 Uhr starten. „Wir sind optimistisch, dass der Sturm nicht zu stark wird und wir wie geplant ziehen können“, sagt Sprecher Heinz Koch am Samstag nach einem Treffen der Karnevalsfreunde Hemmerden.

Wehe es am Sonntag doch zu heftig, werde kurzfristig umgeplant, erklärt der Hemmerdener. Die Karnevalsfreunde stehen mit Blick auf die Wetterprognosen auch in Verbindung mit den Neusser Jecken.

Die Hemmerdener Jecken begehen in diesem Jahr ein närrisches Jubiläum: Seit 44 Jahren besteht der Straßenkarneval im Ort. Heinz Koch gehörte zu den Mitbegründern. Mit einem Wagen und drei, vier Fußgruppen ging es in den 70er Jahren los. Daraus wurde ein stattlicher Karnevalszug. In diesem Jahr sind rund 700 Jecken dabei.