1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: In neun Kneipen wird abgerockt

Grevenbroich : In neun Kneipen wird abgerockt

Die Planungen für "Grevenbroich live" sind abgeschlossen: Die fünfte Auflage des musikalischen Kneipen-Bummels am 29. Oktober bietet neun Bands in neun Gaststätten. Geboten wird ein Programm mit Rock, Pop, Soul, Funk, Oldies, Country und lateinamerikanischen Klängen.

"Die 2007 geborene Idee hat Früchte getragen", meint Robert Jordan zufrieden. In den vergangenen Jahren zog "Grevenbroich live" regelmäßig zwischen 700 und 1000 Besucher an. "Das zeigt, dass dieses Konzept in unserer Stadt angenommen wird."

Organisiert wird die lange musikalische Nacht von Adam Ruta, der sich mit seiner Agentur "Gastro Events" auf Kneipen-Konzerte spezialisiert hat. Er verspricht: "Es wird abwechslungsreiche Veranstaltung, die für jeden Geschmack etwas bieten wird."

Wer im Vorverkauf ein Ticket (zehn Euro) erwirbt, kann damit von 19 Uhr bis Mitternacht auf die Rolle gehen. Mit dabei sind in diesem Jahr folgende Locations:

Haus Portz, 19 Uhr, Rock 'n' Roll mit "Dritter Freier".

Café Kultus, 20 Uhr, Country und Western mit "Teletunes".

Ratsstube, 21 Uhr, Oldies und Rockklassiker mit "Migenda".

Telegraaf, 21.30 Uhr, Coversongs mit dem Duo "Stereo Box".

Aura Shisha Club, 22 Uhr, Latin und Salsa mit Luis de Lima.

Hansa, 22.30 Uhr, Coversongs mit der Gruppe "Fun Factor".

Anno II, 22.30 Uhr, Rockklassiker mit "Secret Flame".

RichArt's, 22.30 Uhr, Hardrock mit der Band "Four Sale".

Queens Pub, 24 Uhr, Pop-Klassiker mit "Sweetlife".

Mit neun Gaststätten ist die Kneipen-Szene in der Innenstadt vorerst ausgereizt: "Cafés und Restaurants wollten sich nicht beteiligen, da der Aufwand zu hoch ist", erklärt Robert Jordan.

Dass sich eine Teilnahme am musikalischen Bummel lohnt, davon ist Ulrich Vogt überzeugt. Der Wirt von Haus Portz ist seit der ersten Auflage von "Grevenbroich live" mit dabei und weiß: "Diese Veranstaltung hat neue Gesichter in die Gaststätte gebracht — und viele sind wiedergekommen."

(NGZ)