Finanzamt Grevenbroich weist auf Frist hin Bisher nur 48 Prozent der Erklärungen zur Grundsteuer abgegeben

Grevenbroich · Das Finanzamt Grevenbroich weist auf die Abgabefrist hin, die am 31. Januar 2023 endet. Bisher sind knapp die Hälfte aller benötigten Erklärungen eingegangen. Was Eigentümer wissen sollten.

 Grevenbroicher sind dazu aufgerufen, eine Feststellungserklärung zur Grundsteuer abzugeben. (Symbolbild)

Grevenbroicher sind dazu aufgerufen, eine Feststellungserklärung zur Grundsteuer abzugeben. (Symbolbild)

Foto: dpa/Bernd Weißbrod
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort