1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Zwei Fiat 500 Abarth gestohlen - Polizei ermittelt

Ermittlungen in Grevenbroich : Unbekannte stehlen zwei Fiat 500 Abarth

Am Mittwochabend, zwischen 18.30 Uhr und 22.30 Uhr, stahlen bislang unbekannte Täter zwei Fiat 500 "Abarth" in den Farben Schwarz und Blau.

Das teilt die Polize mit. Die beiden Kleinwagen waren zur Tatzeit auf dem Ausstellungsgelände eines Autohauses, an der Otto-Hahn-Straße im Gewerbegebiet Ost abgestellt. Der blaue Fiat ist mit den amtlichen Kennzeichen GV-B340 ausgestattet.

Der schwarze Fiat 500 konnte am späten Mittwochabend im Bereich der Autobahn 46, zwischen den Anschlussstellen Jüchen und Holz, sichergestellt werden. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats dauern an.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den Diebstählen gemacht haben oder Hinweise auf den Verbleib des blauen Fiat Abarth geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02131-3000.

(NGZ )