Grevenbroich: Vier Verletzte bei Unfall in Elsen

Zusammenstoß auf der Rheydter Straße : Vier Verletzte bei Unfall in Elsen

Vier Verletzte forderte ein Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zu Montag an der Tankstelle in Elsen ereignete.

Gegen 21.30 Uhr verließ ein 17 Jahre alter Fahranfänger mit seinem Audi das Tankstellen-Gelände in Elsen, um auf die Jülicher Straße abzubiegen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei übersah er dabei den VW Passat einer 32 Jahre alten Grevenbroicherin. Es kam zum Zusammenstoß.

Durch die Wucht des Aufpralls wurden sowohl der 17-Jährige als auch die 32-Jährige sowie zwei Kinder im Alter von sechs und zehn Jahren, die sich auf der Rücksitzbank des Passats befanden, verletzt. Rettungskräfte leisteten Ersthilfe, die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr entsorgte ausgelaufene Betriebsmittel, die Jülicher Straße blieb zeitweise gesperrt.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE