1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: „Tomatenglühen“ über der Stadt

Nach Sturm in Grevenbroich : Tomaten sorgen für Himmelsschauspiel über der Stadt

Nach dem Sturm am frühen Donnerstagmorgen war über Grevenbroich wieder ein spektakuläres Himmelsschauspiel zu sehen. Viele Frühaufsteher griffen zu ihren Kameras und posteten ihre Bilder vom farbenprächtigen Himmel in die sozialen Netzwerke.

 Nach dem Sturm am frühen Donnerstagmorgen war über Grevenbroich wieder ein spektakuläres Himmelsschauspiel zu sehen. Weil die Verdunkelung der Tomaten-Gewächshäuser in Neurath nicht funktionierte, strahlte die LED-Wachstumsbeleuchtung einmal mehr in die tief hängende Wolkendecke. Viele Frühaufsteher griffen zu ihren Kameras und posteten ihre Bilder vom farbenprächtigen Himmel in die sozialen Netzwerke. Im Herbst 2015 war das Spektakel zum ersten Mal zu sehen. Viele vermuteten damals ein Feuer hinter dem „Tomatenglühen“ und alarmierten die Rettungskräfte.

Foto: M. Schumacher