1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Schlossbad wieder geöffnet

Nach Reparaturarbeiten : Schlossbad ist wieder geöffnet

Ein technischer Defekt in der Entchlorungsanlage   machte am Dienstag die vorübergehende Schließung des im Juni eröffneten Schlossbades  in Grevenbroich erforderlich. Mit den Reparaturen wurde unverzüglich begonnen, die Arbeiten konnten am Mittwoch abgeschlossen werden.

„Nachdem die Pumpe und die Entchlorungsanlage wieder liefen, musste der Chorgehalt des Wassers überprüft werden“, teilte eine Sprecherin des Betreibers GWG Kommunal mit. Gegen 16 Uhr konnte das Schlossbad wieder für die Badegäste geöffnet werden.

(ngz)