Grevenbroich: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Unfall in Grevenbroich : 64-jährige Radfahrerin verletzt sich schwer

In Grevenbroich ist bei einem Unfall am Dienstagmorgen gegen 8.40 Uhr eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Die 64-Jährige kam in ein Krankenhaus.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war eine 63-jährige Autofahrerin mit ihrem Mercedes auf der Deutsch-Ritter-Allee unterwegs und beabsichtigte an der Kreuzung nach rechts auf die Bergheimer Straße abzubiegen. Zu diesem Zeitpunkt kam ihr aus Richtung des Berufsbildungszentrums eine Radfahrerin entgegen. Im Kreuzungsbereich kollidierte der Pkw mit dem Fahrrad, wodurch die Radfahrerin stürzte und Verletzungen erlitt.

Ein Rettungswagen brachte die 64-jährige zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme kam es zu geringen Verkehrsbeeinträchtigungen im Berufsverkehr.

(seeg)
Mehr von RP ONLINE