1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Polizei holt Randalierer vom Dach einer Bank

Einsatz in der Grevenbroicher Innenstadt : Polizei holt Randalierer vom Dach einer Bank

Die Polizei holte am Montagabend einen aggressiven Grevenbroicher vom Dach einer Bankfiliale in der Innenstadt. Der Mann stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss.

Mit einem aggressiven Grevenbroicher hatten es Polizeibeamte am Montagabend gegen 22 Uhr in der Innenstadt zu tun. Ein bis dato unbekannter Mann saß nach Angaben von Zeugen auf dem Vordach einer Bankfiliale an der Karl-Oberbach-Straße. Vor Ort trafen die Ordnungshüter auf einen 33-Jährigen. Als sie den Aggressor, der zudem Hausverbot für die entsprechende Filiale hat, aufforderten, das Dach selbständig zu verlassen, zeigte er sich völlig uneinsichtig. Der 33-Jährige verhielt sich provokant und folgte den Anweisungen der Beamten nicht.

Als der Randalierer vom Vordach getragen und fixiert werden sollte, wehrte er sich und versuchte letztlich einen der Polizisten zu beißen, als ihm Handschellen angelegt werden sollten. In der Konsequenz nahmen die Ordnungshüter den renitenten Mann zur Verhinderung weiterer Straftaten und Ordnungswidrigkeiten in Gewahrsam. Ein Bereitschaftsarzt entnahm den unter Drogen- und Alkoholeinfluss stehenden Mann eine Blutprobe. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, jetzt ermittelt die Kripo.

(NGZ)