Einsatz im Ortskern von Neurath Akku von E-Roller in Flammen – Feuerwehr rettet drei Menschen aus Brandhaus

Neurath · Aufregung in Neurath: In einem Mehrfamilienhaus im Ortskern ist am Freitag der Akku eines Elektrorollers in Flammen aufgegangen. Es kam zu einer starken Rauchentwicklung – und zu einem großen Einsatz der Feuerwehr.

Grevenbroich-Neurath: Fotos - Einsatz der Feuerwehr wegen Akku-Brand
Link zur Paywall

Brennender Akku löst Einsatz der Feuerwehr aus, drei Menschen aus Haus gerettet

7 Bilder
Foto: Kandzorra, Christian

Am Freitag um kurz vor 14 Uhr ist in einem Mehrfamilienhaus an der Straße „An St. Lambertus“ unterhalb der Neurather Kirche ein Feuer ausgebrochen: In einer Erdgeschoss-Wohnung entzündete sich der Akku eines Elektrorollers. In der Folge kam es zu einer starken Rauchentwicklung, die mehrere Bewohner in Gefahr brachte. Der Brand löste einen großen Rettungseinsatz aus. Die Feuerwehr rückte mit mehreren Löschzügen an, dazu kamen Rettungsdienst, Notarzt und Polizei. Feuerwehrleute der ersteintreffenden Löscheinheit Frimmersdorf/Neurath sollen drei Menschen aus dem Haus gerettet haben.