Neukirchener Löschmethoden Löschpanzer und Waldbrand-Technik

Neukirchen · Der Neukirchener Daniel Schade ist neuer Geschäftsführer eines Unternehmens, das sich unter anderem auf innovative Löschtechnik spezialisiert hat – bis hin zum Löschpanzer, für den die Ukraine Interesse gezeigt hat.

Für solche Löschpanzer auf Basis des Schützenpanzers Marder hat das Unternehmen eine Anfrage aus der Ukraine erhalten.

Für solche Löschpanzer auf Basis des Schützenpanzers Marder hat das Unternehmen eine Anfrage aus der Ukraine erhalten.

Foto: SK TEC

Nein, Feuerwehrmann ist Daniel Schade nicht, aber der 45-Jährige hat dennoch beruflich mit Feuerwehren zu tun – als Geschäftsführer und Mitinhaber des Unternehmens SK TEC GmbH, das Wehren mit innovativer Löschtechnik ausstattet. Die Firma hat jetzt, wie Schade erklärt, ein neues Löschsystem auf den Markt gebracht. Das Angebotsspektrum geht aber noch weiter – bis hin zum Löschpanzer auf Basis des in der Bundeswehr altgedienten Marder, die Ukraine zeigte laut Schade bereits Interesse.