1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Kegler planen ihr Winterturnier in Gustorf und Gindorf

Traditionsveranstaltung in Gustorf und Gindorf : Kegler planen ihr Winterturnier

In diesem Jahr fiel die Veranstaltung aus, im nächsten Januar soll sie aber auf jeden Fall über die Bühne gehen. Das Winterturnier ist jetzt in die Anmelde-Phase getreten - und die Resonanz ist schon gut.

  Die 1969 aus der Taufe gehobene Keglergemeinschaft Gustorf bereitet sich auf ihr Winterturnier vor. Die Anmeldungen für die traditionelle Gaudi haben jetzt begonnen – und eines ist spürbar: „Die Leute brennen darauf, endlich wieder gemeinsam loslegen zu können“, sagt Turnierleiter Franz-Josef Müller. 45 Teams haben sich bereits innerhalb kürzester Zeit in die Liste eingetragen.

In diesem Jahr musste das Turnier wegen der Pandemie ausfallen. Anfang des nächsten Jahres soll die 52. Auflage aber auf jeden Fall stattfinden. Der Termin steht schon seit länger Zeit fest: „Am 14. Januar ist Start, dann werden die ersten Kugeln geworfen“, sagt Müller. Bis zum 29. Januar werden sich Teams und Einzelkegler auf insgesamt drei Bahnen ein spannendes Rennen um Punkte liefern. Gekegelt wird im Restaurant „Kreta“ sowie in den Gaststätten „Reissdorf en d’r Post“ und „Alt Gustorf“. Für das Turnier gilt die 2G-Regel. Mitmachen können ausschließlich Geimpfte und Genesene.

Im Rahmen einer Versammlung hat die Keglergemeinschaft die Verantwortlichen der einzelnen Teams bereits über die Einzelheiten informiert. „Wir waren überrascht von der Resonanz, auf die diese Veranstaltung getroffen ist“, berichtet Franz-Josef Müller. Das lasse auf einen guten Neustart hoffen. Nach dem derzeitigen Stand sind schon rund 240 Teilnehmer mit im Boot. „Dabei sind die Einzelkegler aber noch nicht mitgezählt“, betont der Turnierleiter. „Außerdem gibt es noch einige Teams, die definitiv dabei sein werden, sich aber noch nicht angemeldet haben.“

  • Freie Fahrt fürs Kinderdorf 2022? Das
    Hückeswagener Kinder können auf Normalität hoffen : Kinderdorf soll 2022 stattfinden
  • Die Preisträger, die für ihre Hochbeete
    Hobby-Gärtner in Grevenbroich : Kreisverband zeichnet schöne Gärten und Hochbeete aus
  • Basteln für den Weihnachtsbasar von St.
    Advent in Monheim und Langenfeld : Pandemie bremst Weihnachts-Basare aus

Das Winterturnier wird in Gustorf und Gindorf stets wie ein kleines Volksfest gefeiert. Frauen und Männer ziehen dann fröhlich von Bahn zu Bahn, nicht selten verkleidet. „Das ist jedes Mal eine tolle Stimmung“, schwärmt Müller. Eine Siegerehrung soll es auch geben – und zwar am Samstag, 12. Februar. Ob sie tatsächlich stattfinden könne, hänge vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie ab.

(wilp)