Nach dem Tagebau bei Grevenbroich und Jüchen 3,8 Millionen Euro für das Innovation Valley

Grevenbroich/Jüchen · Der Landfolge-Zweckverband Garzweiler steigt in die weitere Planung des Zukunftsraumes im heutigen Tagebaugebiet ein. Was dort entstehen soll.

 Noch besteht das Innovation Valley Garzweiler südlich von Jüchen und westlich von Grevenbroich nur auf Plänen, in den nächsten Jahren sollen die Visionen und Ideen konkretisiert werden.

Noch besteht das Innovation Valley Garzweiler südlich von Jüchen und westlich von Grevenbroich nur auf Plänen, in den nächsten Jahren sollen die Visionen und Ideen konkretisiert werden.

Foto: Landfolge Garzweiler

Das heutige Tagebaugebiet Garzweiler wird künftig nicht mehr wiederzuerkennen sein. „Innovation Valley Garzweiler“ heißt das Strukturwandel-Projekt unter Federführung des Zweckverbands Landfolge Garzweiler, für das nun weitere Fördermittel bereitstehen: Das Bundeswirtschaftsministerium stellt bis 2026 3,8 Millionen Euro bereit, das Land NRW 180.000 Euro.