Krankenhaushilfe in Grevenbroich „Grüne Damen“ sind wieder im Einsatz

Grevenbroich · Nach längerer Corona-Pause haben die Ehrenamtlerinnen im „Elisabeth“ wieder ihren Dienst aufgenommen. Die 15 Frauen opfern ihre Freizeit, um Patienten den Krankenhausaufenthalt etwas angenehmer zu gestalten – und sie entlasten auch das Pflegepersonal.

 Viele der „Grünen Damen“ sind bereits seit zehn, 15 oder 20 Jahren ehrenamtlich im Elisabethkrankenhaus tätig.

Viele der „Grünen Damen“ sind bereits seit zehn, 15 oder 20 Jahren ehrenamtlich im Elisabethkrankenhaus tätig.

Foto: Rheinland Klinikum/Susanne Niemöhlmann
(NGZ)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort