Geeignetes Gelände in Grevenbroich gefunden Freilaufwiese für Hunde an der Süd-Anlage geplant

Südstadt · Am Fuße der Vollrather Höhe soll eine Freilaufwiese entstehen. Das rund 17.000 Quadratmeter große Gelände an der Süd-Anlage sollen sich künftig Hundefreunde und Sportler teilen.

Hier sollen sich Bello und Co. bald austoben können: Auf der Sportplatz-Erweiterungsfläche in der Südstadt soll eine Freilaufwiese für Hunde entstehen.

Hier sollen sich Bello und Co. bald austoben können: Auf der Sportplatz-Erweiterungsfläche in der Südstadt soll eine Freilaufwiese für Hunde entstehen.

Foto: Wiljo Piel/wilp

In seinen Bemühungen um ein Freilauf-Gelände für Hunde hat der vor wenigen Wochen gegründete Verein „Wuff und Wiese“ jetzt eine wichtige Hürde nehmen können: In der Südstadt wurde ein geeignetes Areal gefunden, das in der kommenden Woche den Mitgliedern des Umweltbeirates der Stadtbetriebe vorgestellt wird. Die rund 17.000 Quadratmeter große Fläche gehört zur Süd-Anlage und wird vom 1. FC nicht vollumfänglich genutzt. Zur Hälfte geteilt, soll sie künftig sowohl Sportlern als auch Hundefreunden zur Verfügung gestellt werden.