Verdächtiger Transporter im Visier der Ermittler Fahrzeugdiebe schlagen schon wieder in Grevenbroich zu

Grevenbroich · Die Polizei ermittelt im Fall eines Autodiebstahls an der Markgrafenstraße in Grevenbroich. Gestohlen wurde ein Toyota-Geländewagen. Die Polizei sucht Zeugen – und einen beschädigten Transportbus.

Schon wieder waren Fahrzeugdiebe in Grevenbroich am Werk: Diesmal hat es die Besitzer eines Toyotas erwischt. Wie die Polizei mitteilte, ist der Geländewagen mit dem Kennzeichen GV-RD2307 am Montag zwischen 0 und 1.30 Uhr an der Markgrafenstraße gestohlen worden. Im Auto befanden sich laut Polizei etliche persönliche Gegenstände.

Im Tatzeitraum wollen Zeugen Männer gehört haben, die sich in einer osteuropäischen Sprache unterhielten. Bereits am Sonntag soll ein silberner Transportbus auffällig langsam durch die Markgrafenstraße gefahren sein. Der Transporter hat eine Delle hinten rechts. Ob ein Zusammenhang besteht, wird ermittelt. Zeugenhinweise unter 02131 3000.

(NGZ)