1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Einbrecher stehlen Computer aus Corona-Testzentrum

Kriminalpolizei ermittelt : Einbrecher stehlen Computer aus dem Corona-Zentrum in Grevenbroich

Unbekannte sind am Wochenende in das Corona-Testzentrum im Auerbachhaus auf der Stadtparkinsel eingedrungen. Da die Täter zwei Computer gestohlen haben, bleibt die Einrichtung vorerst geschlossen. Bereits vereinbarte Termine werden in das Testzentrum in Neuss verlegt.

 Wann die Täter genau ins Auerbachhaus einstiegen, ist unbekannt. Irgendwann zwischen Freitag, 15.20 Uhr, und Montag, 12.45 Uhr, haben sie eine Tür aufgehebelt und sich Zutritt zu dem an der Erft liegenden Gebäude verschafft. Weitere Zerstörungen oder gar Verwüstungen habe es laut Polizei nicht gegeben. Vielmehr haben die Einbrecher vermutlich gezielt den Computer-Raum aufgesucht. Die Kripo hat Spuren gesichert und die Ermittlungen aufgenommen. Wer verdächtige Beobachtungen auf der Stadtparkinsel gemacht hat wird um einen Anruf beim Kriminalkommissariat 24 in Grevenbroich gebeten (02131 3000).

Der Rhein-Kreis wird nun kurzfristig Ersatz für die gestohlenen Geräte beschaffen, kündigt Sprecher Benjamin Josephs an. Da sich ohne Computer die Daten der zu testenden Personen nicht erfassen ließen, müssten bereits vereinbarte Termine in das Neusser Zentrum verlegt werden. „Wir werden die Betroffenen anrufen und entsprechend informieren“, sagt Josephs.

(wilp)