1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Bürgermeister sagt Neujahrsempfang ab

Bürgermeister aus Grevenbroich : Krützen sagt Empfang zum neuen Jahr ab

Alle städtischen Kulturveranstaltungen im November sind am Donnerstag abgesagt worden. Auch die traditionelle Kranzniederlegungen am Volkstrauertag werden nicht stattfinden. Klaus Krützen hat zudem entschieden, zu Beginn des Jahres 2021 auf den obligatorischen Empfang des Bürgermeisters zu verzichten.

Ab Montag wird die städtische Corona-Hotline wieder erreichbar sein. Unter der Nummer 02181 608333 können Fragen gestellt und Hinweise gegeben werden. Die Hotline ist montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 13 Uhr erreichbar.

Das städtische Ordnungsamt wird seine Kontrollen noch einmal verstärken. Schwerpunktmäßig sollen die Hygiene- und Abstandsregeln im Einzelhandel, die Einhaltung von Quarantäne-Verfügungen und die Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung kontrolliert werden, kündigte die Stadtverwaltung an.