Freiflächen-Solarpark in Neukirchen Politik will Bürger intensiv an Planung beteiligen

Grevenbroich · Die Mehrheit des Fachausschusses hat jetzt den Planungsprozess für eine Freiflächen-Solaranlage „Am Bahndamm“ in Neukirchen in Gang gesetzt. Dabei sollen Bürger verstärkt eingebunden werden. Aus gutem Grund: Im Rathaus liegen bereits zahlreiche Einwände gegen dieses Projekt vor.

Hinter den Häusern an der Straße „Am Bahndamm“ soll ein Solarpark entstehen.

Hinter den Häusern an der Straße „Am Bahndamm“ soll ein Solarpark entstehen.

Foto: Kandzorra, Christian

Die Mehrheit im Ausschuss für Planung und Mobilität hat grünes Licht für die geplante Freiflächen-Fotovoltaikanlage signalisiert, die ein Investor in Neukirchen realisieren möchte. SPD, Grüne und Mein Grevenbroich sprachen sich gleichzeitig auch für eine intensive Bürgerbeteiligung im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens aus. Denn das Projekt, das hinter den Gärten an der Straße „Am Bahndamm“ entstehen soll, ist nicht ganz unumstritten. Anwohner stehen dem Vorhaben skeptisch gegenüber.