Ausstellung in Grevenbroich Alte Poesiealben erinnern an das Schicksal zweier jüdischer Frauen

Grevenbroich · „Rosen, Tulpen, Nelken. . .“ heißt eine neue Ausstellung, die im Dachgeschoss des Museums zu sehen sein wird. Aber nicht nur: Via Internet gibt es auch eine virtuelle Version.

 Ulrich Herlitz (r.) und Helmut Coenen bereiten die Ausstellung in der Villa Erckens vor.

Ulrich Herlitz (r.) und Helmut Coenen bereiten die Ausstellung in der Villa Erckens vor.

Foto: Wiljo Piel/wilp
 Eines von vielen nachkolorierten Familienfotos zeigt das Ehepaar Klara und Jakob Aussen.

Eines von vielen nachkolorierten Familienfotos zeigt das Ehepaar Klara und Jakob Aussen.

Foto: Geschichtsverein
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort