1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Goldhochzeit in Grevenbroich: Wie aus Nachbarn glückliche Eheleute wurden

Goldhochzeit in Grevenbroich : Aus Nachbarn in Gustorf wurden glückliche Eheleute

Margret und Peter Zumbroich kannten sich gefühlt „schon immer“. Als Margret (geborene Barrawasser) 1969 Hofdame war, kamen sie und Peter sich näher. Diesen Mittwoch vor 50 Jahren sagten sie auf dem Gustorfer Standesamt Ja zueinander.

Margret (69) wuchs mit fünf Schwestern und einem Bruder in Gustorf auf. „Nach der Schule habe ich eine Lehre beim Friseur Schopen in Neuenhausen gemacht und da gerne gearbeitet“, erzählt die Jubilarin. Ihr Ehemann Peter (71) ging schon mit 14 zu Rheinbraun, wo er Schlosserarbeiten verrichtete. Beide kannten sich „vom Ansehen“ und wohnten an der Mittel- und Christian-Kropp-Straße – also nah beieinander. Es funkte, als 1969 Peter und Gerti Meuter Schützenkönigspaar waren und Margret zu den Hofdamen gehörte. Peter ging damals in den Reihen der Grenadiere mit und wechselte nach der Hochzeit in den zehnten Jägerzug, den Zug seines Schwiegervaters.

Die ersten Jahre lebte das Paar in einer Rheinbraunwohnung am Schillingshof in Gindorf. Als in der Engen Gasse ein Haus verkauft wurde, schlugen die beiden zu und fühlten sich dort schnell wohl. 1977 erblickte Sohn Lars das Licht der Welt. Neben der Arbeit sind Freundschaften den beiden wichtig. So gehört Margret zu einer Rosenmontags-Truppe und genießt den Aufenthalt im Schrebergarten. Allein oder mit den Enkeln Nele und Tom. Dort arbeitet sie gerne im Garten, versorgt die Blumen und pflegt gute Kontakte zu anderen Schrebergärtnern. „Das ist eine nette Clique, die sich seit 40 Jahren kennt und zu der immer wieder mal neue hinzustoßen“, erzählen Zumbroichs. „Leidenschaftlich gerne“ arbeitet die Jubilarin im Ballonladen ihres Sohnes. „Auch wegen der vielen Kontakte, die man durch die Arbeit hat“, erzählt Margret Zumbroich.

  • Die Feuerwehr im Einsatz (Symbolfoto).
    Unfall in Grevenbroich-Gustorf : Feuerwehr befreit 83-Jährige aus Auto
  • Klaus und Marga Windgassen heirateten im
    Eiserne Hochzeit in Grevenbroich : Als Marga ihren Klaus unter den Regenschirm ließ
  • Verliebt wie am ersten Tag: Gisela
    Gisela und Hellmut Pannenbecker feiern Goldhochzeit : Gemeinsamer Segeltörn seit 50 Jahren

Ihr Mann ist begeisterter Angler und fährt regelmäßig mit vier Gleichgesinnten des Angelvereins Gustorf-Gindorf die Erft entlang Richtung Neuss oder Bedburg, um an schönen Plätzen dem Hobby nachzugehen. Die Goldhochzeit wollen beide mit Geschwistern, Kindern und Enkeln feiern.