1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Frau überschlägt sich mit Auto

Grevenbroich : Frau überschlägt sich mit Auto

Ein Frau hat sich am Donnerstagmorgen auf der Talstraße mit ihrem Auto überschlagen. Die 24-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Der Unfall ereignete sich gegen 7.10 Uhr: Die Grevenbrocherin war mit ihrem Fahrzeug auf der Talstraße in Richtung Landstraße 361 unterwegs. Nachdem die Frau die Unterführung der 46 durchfahren hatte, wollte sie laut Polizeibericht zwei Fahrzeuge überholen. Als sie sich in Höhe eines Lkw mit Anhänger befand, bemerkte sie nach eigenen Angaben einen Schlenker des 30-jährigen Lkw-Fahrers in Richtung Fahrbahnmitte. Daraufhin lenkte die 24 Jährige ihren Kleinwagen nach links und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug.

Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem Acker neben der Fahrbahn. Der Pkw drehte sich dabei um 180 Grad und kam auf den Rädern zum Stillstand.

Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Der PKW erlitt Totalschaden. Der Schaden beläuft sich auf geschätzte 2500 Euro.